Back

AOK vergibt Media-Mandat im Content-Bereich

PIA Group
29. Januar 2024 | Pressemeldung

Zuerst veröffentlicht in der Horizont: https://www.horizont.net/agenturen/nachrichten/mega-ausschreibung-abgeschlossen-aok-vergibt-media-mandat-im-content-bereich-217480

AOK vergibt Media-Mandat im Content-Bereich

Im großen Ausschreibungsverfahren um den Content-Etat der AOK ist jetzt die dritte und letzte Entscheidung gefallen: Nachdem Ende 2023 die Hirschen Group als neue Leadagentur präsentiert wurde und TLGG das Social-Media-Mandat gewann, hat der Krankenkassenverbund nun den Mediaetat im Content-Bereich vergeben.

Das Mandat ist nicht zu verwechseln mit dem Mediaetat für die Dachmarkenkommunikation, das weiterhin von Havas Media betreut wird. Beim Mediaetat für den Content Distribution der Inhalte sowie die Planung und den Einkauf der relevanten Medien. Das Auftragsvolumen liegt bei rund 20 Millionen Euro. Den Zuschlag für das Mandat hat jetzt PIA Media erhalten. Die Zusammenarbeit startet am 1. April 2024 und läuft bis 2028.

“Wir freuen uns, künftig mit PIA einen so erfahrenen Partner an unserer Seite zu haben”, sagt Steve Plesker, Geschäftsführer Markt/Produkte im AOK- Bundesverband. “Insbesondere bei der Push-Kommunikation von AOK- relevanten Informationen und Positionen ist der effiziente Einsatz von Paid Media ein entscheidender Faktor. Das gleiche gilt für unsere Social-Media- Kanäle, deren hohe Reichweite und Akzeptanz wir konsequent weiter ausbauen wollen.”

PIA-Media-CEO Axel Schönau ergänzt: “Der Gewinn dieses Etats und die damit einhergehende Verantwortung, die bedeutenden Gesundheitsthemen der AOK-Gemeinschaft einem breiten Publikum näherzubringen, liegen uns am Herzen. Wir sind stolz darauf, unsere digitale Expertise kanalübergreifend einzubringen und nicht nur bei der zielgruppengenauen Steuerung von Media, sondern auch bei der Gestaltung maßgeschneiderter Digitalwerbemittel unterstützend tätig zu werden. Wir freuen uns auf die aufregende Zusammenarbeit mit dem Team des AOK-Contentrooms sowie den weiteren Agenturpartnern.”

Mit der Mega-Ausschreibung ordnet die AOK ihre Agenturbeziehungen komplett neu. Statt einem Agenturpartner, der in den vergangenen Jahren Bauerserviceplan hieß und sich alleine um das gesamte Content-Mandat gekümmert hat, hat der Krankenkassenverbund den Etat nun in drei Teilbereiche aufgesplittet. Das Gesamtvolumen des Etats beträgt rund 55 Millionen Euro.

“Die AOK ist für mehr als 27 Millionen Versicherte eine der ersten Anlaufstellen, wenn es um ihre Gesundheit geht”, so Jens Martin Hoyer, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes, für den es ein entscheidender Anspruch der Gesundheitskasse sei, evidenzbasierte und unterhaltsam aufbereitete Informationen bereitzustellen. “So haben wir in den letzten Jahren sehr erfolgreich ein reichweitenstarkes Medien- Ökosystem in den Bereichen Print, Online und Social Media etabliert. Diese Position gilt es nun gemeinsam mit unseren neuen Dienstleistern weiter auszubauen”, so Hoyer weiter.

 

aok_piamedia

Pressekontakt PIA Group

ISABEL HERBRÜGGER

Content Marketing & PR Manager

T +49 (40) 5247 059 42
E isabel@nordpol.com
W www.pia.me

Über PIA PM

PIA Media ist eine Mediaagentur mit Fokus auf alle digital adressierbaren Kanäle. Dabei erstreckt sich das Leistungsportfolio von strategischer Beratung bis hin zu Mediaplanung und -einkauf. Im Mittelpunkt steht immer das Marketing-Ziel der Kunden. Unabhängig davon, ob es um Branding- oder Performance-Ziele geht.

Über PIA

We put the customer first. PIA baut digitale Experiences über alle paid und owned Touchpoints. Wir kombinieren Digital Advertising und Customer Experience mit über 1100 Expert:innen zu individuellen Lösungen. Wir folgen dem Prinzip konsequenter Nutzerzentrierung und schaffen so nachhaltiges Wachstum für unsere Kund:innen.

Digital Advertising: PIA Media | PIA NORDPOL+

Customer Experience: PIA UDG

Software: PIA DYMATRIX | PIA econda | PIA FeedDynamix

Weitere Informationen unter: www.pia.me

GET IN TOUCH!

PIA Media

contact